Am 29.09.2018 gibt es einen Karate-Anfängerkurs für interessierte Kinder und Jugendliche

Anfrage bei Interesse an: karate-anfaengerkurs2018@gmx.net

Trainer: 
Alexander Aigner (1.Dan) und Andreas Lurtz (2.Dan)

Wann: 29.09.2018, 10-13 Uhr

Wo: VfL Landshut Achdorf, Veldener Straße 90, 84034 Landshut

Kosten: 5€

Weitere Infos: Link zu Pdf

Wir freuen uns auf Euch!

VfL Karate Landshut

VfL-Karateka im Jugendcamp Inzell

Bereits zum 19. Mal hat Max Altinger die Jugendbildungsmaßnahme für die Karate-Abteilung des VfL Landshut im Jugendcamp Inzell organisiert.

Am Freitag, 21.07.2017, traf man sich zur Abfahrt. Viele der Teilnehmer waren schon deutlich vor dem geplanten Abfahrttermin auf dem Parkplatz der Stadtteilsportanlage in Achdorf erschienen und warteten ungeduldig auf die Abreise in das Abenteuer. Viele Eltern blieben, bis die Autos mit den Athleten abfuhren: Schließlich waren etliche Kinder dabei, die zum ersten Mal ein ganzes Wochenende außer Haus waren.

Nach der Ankunft und dem Bezug der Blockhäuser (die oberen Stockbetten waren besonders bei den Jüngsten sehr begehrt) ging es ab zum Abendessen. Anschließend begann auch schon das Programm: „Sinnvolle Freizeitgestaltung“ stand an. Dazu erarbeiteten die Kids verschiedene Themen und Möglichkeiten der Umsetzung. Am Lagerfeuer klang der schöne Sommerabend aus - bei einem Stockbrot mit Würsten.
Der Samstag bot zahlreiche Events. Am Anfang stand ein interessantes und abwechslungsreiches Karate-Training statt. Mit Partner übten die Kinder verschiedene Kakie-Kombinationen ein, stets beobachtet und angeleitet von den aufmerksam-kritischen Trainern. Der Nachmittag war ausgefüllt mit dem Besuch eines Kletterwaldes. Hier konnten die Teilnehmer bei verschiedenen Parcours ihre Geschicklichkeit beweisen. Konzentration und Koordination standen hier im Blickpunkt. Beim nächsten Programmpunkt konnten sich alle austoben: Beim „Kämpfen, Raufen und Rangeln“ wurde den Kindern bei verschiedenen Spielen und Kampfsituationen klargemacht, wie wichtig ein verantwortungsbewusster und fairer Umgang miteinander ist. Da das Wetter schön war, nutzte man zwischendurch immerwieder das Freibad zur Abkühlung. Die Kids überboten sich dabei mit Sprüngen und Saltos ins Wasser.

Auch am Samstag ging es nicht allzu früh ins Bett und am darauffolgenden Morgen hatten einige große Mühe, aufzustehen. Als weitere Überraschung wartete bereits die Kletterwand. Den Kindern wurden hier verschiedene Bewegungsaufgaben gestellt, die sie gemeinschaftlich lösen sollten. Das Ziel war es, Vertrauen zueinander aufzubauen und Ängste überwinden zu können.

Das tolle Team des BLSV in Inzell konnte allen Teilnehmern viel Spaß vermitteln und alle konnten neue Erfahrungen machen. Wieder einmal war „Inzell“, wie es in der Karateabteilung heißt - ein gelungenes Erlebnis für alle, die dabei waren.

Bilder gibt es in der Galerie.

 

Bayerischer Karate Bund e.V. im BLSV

 Deutscher Karate Verband e.V

Den Haken bei Optionales Angebot entfernern!!!

Bayerischer Landes Sport Verband



 

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec